Sie sind hier

Im Falle einer Nichtteilnahme an einer unserer Veranstaltungen kann eine Umbuchung oder eine Rückerstattung erfolgen:

1. Umbuchung bei Ummeldung:  Teilen Sie uns bitte so frühzeitig wie möglich frühzeitig mit, wenn Sie an einer Veranstaltung nicht teilnehmen können. Die Teilnahmegebühren können Sie dann als Guthaben stehen lassen und sich zu einer späteren (gleichwertigen) Veranstaltung kostenlos ummelden.

2. Rückerstattung bei Rücktritt: Der Rücktritt von Veranstaltungen ist bis 4 Wochen vor dem geplanten Veranstaltungstermin kostenfrei. Für später erfolgende Stornierungen werden je Woche 25% des Seminarpreises berechnet.